Donnerstag, 6. November 2014

[Rezension] Skulduggery Pleasant 8 - Die Rückkehr der Toten Männer

 
704 Seiten
18,95 €
Hardcover

Inhalt: 
Die Welt der Zauberer befindet sich im Krieg. Allerdings findet dieses Mal der Krieg zwischen dem irischen Sanktuarium und dem Rest der Zaubererwelt statt. Der Druck auf das irische Sanktuarium steigt enorm in diesem Buch, da die anderen Länder Irland nicht mehr als handlungsfähig ansehen.
Walküre und Skulduggery versuchen währendessen den komischen Geschehnissen, die rund um die Warlocks passieren, auf den Grund zu gehen.

Meine Meinung: 
OH MEIN GOTT!! Ich frage mich gerade verzweifelt, wie ich es ein ganzes Jahr lang bis zum letzten Band dieser Wahnsinnsreihe aushalten soll!!
Dieser achte Band setzt wirklich sehr hohe, wenn nicht sogar ganze neue, Maßstäbe. Mal wieder kommt man als Leser kaum zum Luft holen. Gemeinsam mit Walküre und Skulduggery, rast man dem Ende der Welt entgegen. Es gibt wieder jede Menge Actionszenen, aber auch die Dramatik kommt hier definitiv nicht zu kurz. 
Die Situation ist am Ende so verfahren, dass ich mich ernsthaft frage, wie im letzten Band ein halbwegs gutes Ende erreicht werden soll. Dabei kann man sich bei Derek Landy noch nicht einmal sicher sein, ob der letzte Band wirklich mit einem Happy End enden wird. 

Emotional geht es auch in diesem Buch wieder hoch her. Derek Landy macht keinen Halt davor Freund und Feind sterben zu lassen. Dies bewundere ich sehr, da man sich von liebgewonnenen Personen verabschieden muss. Aber wo Krieg herrscht, gibt es bekanntlich auch Opfer, dies weiß auch der Autor.
Es geschehen wieder eine ganze Menge spannende und unterhaltsame Dinge. Wir erfahren mehr über das frühere Leben der Charaktere, aber auch das Thema Magie wird vertieft. Zudem lernen wir neue Wesen (z.B. die Warlocks und Hexen) kennen.
Der altbekannte Humor ist auf jeder Seite des Buches zu spüren. Und alle Charaktere liefern sich mal wieder sehr humorvolle Dialoge.

Walküre verändert sich in diesem Buch noch stärker als in den Vorgängerbänden. Darquise wird immer stärker und drängt oft in Walküres Gedanken ein. Man zittert und hofft die ganze Zeit, dass Walküre diesem Einfluss wiederstehen kann. Neben Walküre bekommt auch ihr Spiegelbild mehr Platz eingeräumt. Mir persönlich hat diese Entwicklung gut gefallen.
Meine absoluten Lieblingscharaktere sind aber eindeutig Scapegrace und Thrasher. Scapegrace hat für mich die wohl größte Verwandlung aller Charaktere vorgenommen und seine Kapitel las ich immer mit einem Lächeln im Gesicht. Aber auch China, Flechter und einige andere bekommen in diesem Buch reichlich Platz eingeräumt.
 
Mein einziger Kritikpunkt ist, dass wir mittlerweile bei Band acht der Reihe angekommen sind. Auch in diesem Band kommen wieder haufenweise neue Personen hinzu. Es wäre einfach schön, wenn es am Ende des Buches eine Art Glossar geben würde, in dem die wichtigsten Personen kurz dargestellt werden. Die Wartezeit von einem ganzen Jahr zwischen den einzelnen Büchern vereinfacht das Ganze nicht wirklich und daher musste ich auch in diesem Band wieder feststellen, dass mir doch einiges Wissen, bezüglich der Charaktere, verloren gegangen ist. Das ist wirklich schade!

Fazit:
Es ist einfach unbeschreiblich was Derek Landy hier wieder vollbracht hat. Rasante Action, authentischer Humor, emotionale Momente und ein Showdown der es wirklich in sich hat zeichnen die Geschichte aus. Wer Skulduggery Pleasant noch nicht gelesen hat, ist einfach selbst Schuld, denn es ist ein MUSS für jeden Fantasy-Fan!
Und ich warte nun sehnsüchtig und gespannt auf den letzten Band. Bitte gebt mir eine Zeitmaschine, damit ich das Finale ganz schnell lesen kann!!
Ganz klare 5 Hörnchen gebe ich diesem fantastischen Buch.



Reihe
1. Der Gentleman mit der Feuerhand
2. Das Groteskerium kehrt zurück
3. Die Diablerie bittet zum Sterben
4. Sabotage im Sanktuarium
5. Rebellion der Restanten
6. Passage der Totenbeschwörer
7. Duell der Dimensionen
8. Die Rückkehr der Toten Männer
9. The Dying of the Light (bisher nur in Englisch verfügbar)

Kommentare :

  1. Ich habe in meiner nächsten Bestellung Band 3 und freu mich schon drauf. Es ist immer ein wahrer Lesegenuss. Liebe Grüße Fiona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fiona,
      ich hatte bei Band 5 und 6 ein kleines Tief, aber die Reihe ist wirklich klasse!
      Du kannst dich noch auf ganz tolle Momente und Szenen freuen. Ich bin gespannt was du dann irgendwann zu Band 8 sagen wirst :-)
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen