Dienstag, 26. Mai 2015

Gemeinsam lesen 14#



Hallo zusammen,
es ist mal wieder Dienstag, also Zeit für "Gemeinsam lesen".
Die Aktion wird von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher veranstaltet und
wurde von Asaviels Bücher-Allerlei ins Leben gerufen.


 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese momentan „Marcus Gladiator 3 - Aufstand in Rom“ und bin aktuell auf Seite 64 von 301.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Habt Ihr ihn noch einmal gesehen?", fragte Marcus aufgeregt.
 
3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Dies ist nun bereits das dritte Buch von Marcus Gladiator und ich liebe seine Geschichte. Wir erfahren so viel über das damalige Rom, Gladiatorenkämpfe und über Marcus Herrn Julius Caesar. Auch dieser Anfang ist wieder sehr spannend, da Marcus dieses Mal in den Krieg gegen die Rebellen ziehen muss.

4. Ist euch schon mal eine Art Missgeschick mit eurem Buch passiert, wie z.B. beim Baden ins Wasser gefallen, ein Getränk über das Buch gekippt oder vielleicht sogar mal "verlegt" und nicht mehr wieder gefunden?
Ein richtig übles Missgeschick ist mir (zum Glück) noch nie passiert. Ich bin da nämlich sehr penibel, was die Pflege meiner Bücher angeht.
Allerdings habe ich mir von einer Freundin, die sich auch öfter Bücher von mir ausleiht, mal ein Buch ausgeliehen. Wie sollte es anders sein, ist bei genau diesem Buch ein Wasserfleck auf dem Buchrücken entstanden. Das war mir natürlich super unangenehm, da ich immer lauthals verkünde wie gut ich meine Bücher behandle und ich es nicht abkann, wenn ich mir Bücher von anderen ausleihe und die dann wieder in einem schlechten Zustand zurückkommen :-D Sie fand den Fleck zum Glück nicht so schlimm und wir sind immer noch befreundet ;-)

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare :

  1. Guten Morgen,
    mit der Markus Gladiator Reihe liebäugel ich schon länger, denn ich liebe historische Romane. Geht es denn da vorrangig um Kämpfe und Schlachten?
    Das ist natürlich unangenehm, gerade bei einem geliehenen Buch einen Fleck zu hinterlassen, wenn man eigentilch immer pfleglich mit seinen Büchern umgeht. Aber ein Fleck ist ja auch kein Grund, eine Freundschaft zu beenden, oder?
    Viel Spaß noch beim Lesen!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      nein, die Kämpfe und Schlachten treten eigentlich erst jetzt in Band 3 auf. Zwar ist Marcus in Band 1 in einer Gladiatorenschule und da wird natürlich auch gekämpft, aber das steht nicht so im Vordergrund. Gerade der zweite Band ist geschichtlich recht interessant und ich habe das Geschehene erst mal bei Wikipedia nachgelesen.
      Das mit der beendeten Freundschaft war auch eher ironisch gemeint :-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Ich lese auch sehr gerne historische Romane und Rom wäre mal ein ganz anderer Schauplatz als das, was ich bisher in dem Genre gelesen hab. Aber mich schreckt das Cover ehrlich gesagt ein bisschen ab, das sieht so ein bisschen nach überzogener Dramatik aus - bisschen wie ein Comic *lach* Aber ich geh auch immer viel zu sehr nach dem Cover ... ich wünsch dir auf jeden Fall noch viel Spaß beim weiterlesen!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Alexandra,

      nach dem Cover darfst du wirklich nicht gehen. Die Dramatik hält sich total in Grenzen! Und Rom als Schauplatz ist sehr interessant, gerade wenn man wie ich schon einmal dort gewesen ist. Mir persönlich gefällt das Cover total gut, da kann man mal wieder sehen wie verschieden die Geschmäcker sind :-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  3. Guten Morgen,
    das Cover finde ich ja irgendwie recht trashig. Gladiatoren sind glaube ich auch nicht so meins, wenn ich antikes Rom als Schauplatz eigentlich auch immer ganz interessant finde. Allerdings bin ich da auch vorbelastet. Meine Mutter war Lateinlehrerin. ;-)
    LG,
    Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Doro,

      das Thema Gladiatoren spielt in den Büchern mal mehr mal weniger eine Rolle. Eigentlich ist es bisher nur in Band 1 mehr in den Vordergrund getreten. Ok, da bist du wirklich vorbelastet, aber auch mich fasziniert das antike Rom sehr.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  4. Hey~
    Gladiatoren, das Alte Rom, Caesar! Klingt super, muss ich mal reinschauen. Liebe doch diese Epoche. Warum habe ich von der Reihe nicht schon früher was gehört?
    Mir sind auch noch keine richtigen Missgeschicke mit Büchern passiert. Das Spannendste, was die ab und zu erleben, sie Rutschpartien vom Sofa oder eine umgeknickte Seite.

    Yours, Aly <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aly,

      vielleicht weil die Reihe eher im Jugendbuchbereich angesiedelt ist? Der Autor schreibt auch noch eine Erwachsenen-Reihe über das alte Rom, die ist mir aber glaube ich zu brutal :-D
      Von Rutschpartien kann ich auch ein Lied singen. Irgendwie schein mein Sofa sehr rutschig zu sein ;-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  5. Deine Lektüre kenne ich gar nicht. Hört sich aber super an :-)
    Ich bin auch sehr pingelig was meine Bücher angeht und mir ist bis jetzt zum Glück noch kein Missgeschick passiert. Ich habe mal einer Freundin ein Buch ausgeliehen und sie hat ihre Tasse Tee aus versehen drüber gekippt und das Buch war hin. Sie hat mit aber netterweise ein neues gekauft :-D Sie hatte ein furchtbar schlechtes Gewissen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nona,

      ich hätte dir auch sofort ein neues gekauft :-D Das hätte ich sonst nicht mit meinem Gewissen vereinbaren können ;-) Aber ist doch schön, wenn deine Freundin das sofort von sich aus gemacht hat.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  6. Huhu!

    Oh, von der Reihe hab ich ja noch nie was gehört, aber sie klingt interessant! :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mikka,

      die Reihe ist wirklich toll. Band 2 war zwar ein bisschen schwächer, aber dieser dritte Band ist wieder klasse!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  7. Huhu Sandra

    Von "Marcus Gladiator" habe ich vor einiger Zeit den ersten Band in unsere Schulbibliothek gestellt. Ich dachte, das sei genau DAS Buch für die Jungs, doch leider wird es nicht ausgeliehen.
    Obwohl ich sehr gerne in der Badewanne lese, ist bei mir auch noch kein Buch zu Schaden gekommen. Ich habe allerdings zwei Kinder ....

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Favola,

      na das kann ich ja gar nicht verstehen. Ich hätte auch gedacht, dass das Buch der Renner bei den Jungs gewesen wäre. Sehr schade, denn die Reihe ist wirklich gut!
      Zwei Kinder hört sich auch gemein gefährlich an :-DDD

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  8. Hi,

    also die Reihe kenne ich noch gar nicht, aber sie klingt echt interessant, vllt sollte ich sie in Betracht ziehen für meinen Freund :)!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Piglet,

      der Autor hat zu dem Thema auch eine Erwachsenen-Reihe geschrieben. Vielleicht ist die eher was für deinen Freund, denn da geht es bestimmt deutlich blutiger und brutaler zur Sache.
      Dennoch kann ich diese Reihe auch empfehlen :-)

      Liebe Grüße
      Sandra ♥

      Löschen
  9. Ich liebe Rom ♥ Und ab und an lese ich auch sehr gerne historische Bücher. Ist das Buch ein 'typisches' Jungenbuch? Was würdest du sagen?

    Ich wünsch dir auf jeden Fall noch viel Spaß!

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lilly,

      ich bin auch ein riesiger Rom-Fan. Vor allen Dingen seid ich selbst einmal dort gewesen bin!
      Ja, ich finde es ist ein typisches Jungenbuch. Allerdings hat mir Favola geschrieben, dass das Buch in ihrer Bücherei bei den Jungs nicht so gut ankommt. Ich frage mich, woran das liegen könnte...

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  10. Hi Sandra,
    dein Buch sagt mir überhaupt nichts und auch von dem Autor habe ich noch nichts gehört. Die Thematik spricht mich aber auch nicht so an. Vielleicht kommt das irgendann noch :)

    Ich wünsche dir noch viel Spaß !
    Liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lisa,

      ich denke das Buch bzw. die Reihe des Autors ist relativ unbekannt in Deutschland. Was ich persönlich sehr schade finde, aber hiermit habe ich sie ja ein bisschen bekannter gemacht ;-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  11. Hey Sandra :)

    zum Glück ist dir noch nichts schlimmeres passiert ;)
    Aber mit dem Wasserfleck ist das echt ärgerlich, sowas kenne ich auch

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sine,

      ich weiß auch gar nicht wie der Wasserfleck dahin gekommen ist. Denn mit in die Badewanne habe ich das Buch bestimmt nicht genommen, da bin ich wirklich sehr vorsichtig, wenn ich mir ein Buch ausleihe.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen