Dienstag, 7. Juli 2015

Disney Dienstag #17



Hallo meine Lieben,
auch diese Woche möchte ich am Disney Dienstag von Leslie teilnehmen.
Und hier kommen die wichtigsten Infos (geklaut von Leslie ;-)):


Jeder Dienstag im Jahr wird unter dem Motto "Disney meets Bücher" stehen! Denn jeder wird es nach näherem betrachten selbst feststellen der SUB (Stapel ungelesener Bücher) und der WUB (Wunschzettel ungelesener Bücher) führen beide ein eigenleben...um wieder etwas Herr/Frau der Lage zu werden kann jeder bei dieser Aktion mitmachen :) Dienstags wird Leslie uns abwechselnd zum SUB oder WUB eine Frage stellen und damit das ganze etwas lustiger, kreativer und spannender wird haben die Fragen etwas mit Disney zu tun. Damit keine Zeitnot entsteht, wird Leslie immer am neuesten Disney-Dienstag die Frage/das Motto für den kommenden Dienstag mitteilen.

Die Frage des Tages ist :


Klappentext:
Flackernde Gaslampen, dampfbetriebene Kutschen und Digitagebücher – das ist die Welt von Nora Dearly im Jahr 2195. Die 17-Jährige lebt im Internat, bis sie eines Tages entführt wird: Denn ein Virus greift um sich, das Menschen in lebende Tote verwandelt – und Nora trägt als Einzige die Antikörper in ihrem Blut. Bald muss sie feststellen, dass es auch wandelnde Untote gibt, die sich ihre Menschlichkeit dank eines Antiserums erhalten können. Und Bram, ihr Entführer, ist einer von ihnen. Nora verliebt sich in den jungen Mann, doch die Endlichkeit seiner Existenz bedroht ihre Liebe. Nur Noras Vater, ein hochrangiger Wissenschaftler, könnte ein Gegenmittel entwickeln, doch er ist selbst infiziert und droht zu sterben. Ist Noras Welt endgültig dem Untergang geweiht?

Diesen Monat habe ich „Dark Love“ ausgewählt. Das Buch liegt schon seit guten 2,5 Jahren auf meinem SuB. Es hört sich super interessant an, aber irgendwann habe ich mal gehört, dass es eigentlich eine Reihe sein soll, aber die Folgebände nicht ins Deutsche übersetzt werden. Tja und nun schlummert es auf meinem SuB vor sich hin. Ich bin gespannt, ob ich es jemals lesen werde. Hat jemand von euch das Buch vielleicht schon gelesen und kann mich jetzt mit einer wahren Begeisterungsrede davon überzeugen es zu lesen?
 
Liebe Grüße
Sandra 

Kommentare :

  1. Hallo Sandra,

    der Klappentext erinnert mich jetzt erstmal an Maze Runner. ^^

    Schade, dass die Reihe nicht weiter übersetzt wird, das ist immer total doof.
    Besteht nicht die Möglichkeit es im Original zu lesen, wenn dir der erste Teil gefällt? Oder ist das nichts für dich?

    Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      ja es hat so ein bisschen was von Maze Runner :-) Was ich nicht schlecht finde, mochte die Reihe sehr gerne! Hast du die Bücher schon gelesen?
      Ich lese Bücher nur sehr selten auf Englisch. Habe seit 12 Jahren kein Englisch mehr gehabt und das macht sich jetzt leider bemerkbar :-(

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
    2. Ich finde die Reihe auch richtig toll! Aber zu viel Ähnlichkeit ist ja auch doof.
      Ach, das ist dann natürlich Schade.

      Löschen
    3. So lange nur der Klappentext ähnlich klingt ist ja alles in Ordnung :-)

      Löschen