Dienstag, 14. Juni 2016

[Aktion] Gemeinsam lesen 24#

Hallo zusammen,

es ist mal wieder Dienstag, also Zeit für "Gemeinsam Lesen". :-)
Die Aktion wird von Schlunzen-Bücher veranstaltet und
wurde von Asaviels Bücher-Allerlei ins Leben gerufen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 
Ich lese momentan „Plötzlich Prinz 3 - Die Rache der Feen
und bin auf Seite 80 von 480. 
Inhaltsangabe:
Knapp dem Tode entronnen, muss Ethan Chase, der Bruder der Feenkönigin Meghan, feststellen, dass Nimmernie und die Welt der Menschen bedroht sind. Nachdem die Barrieren zwischen den beiden Welten durchlässiger geworden sind, gewinnt die Herrscherin der Vergessenen, beflügelt durch die Furcht der Menschen, zunehmend an Macht. An der Spitze ihrer Armee: Keirran, Ethans Neffe und Meghans abtrünniger Sohn! Die Vergessenen wollen die Herrschaft über ganz Nimmernie an sich reißen, und der Einzige, der sie jetzt noch stoppen kann, ist Ethan. Doch er muss dafür alles riskieren: das Vertrauen seiner Schwester, seine Liebe zu seiner Freundin Kenzie und sein Leben … 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Sofort musste ich den Impuls unterdrücken, mich schützend vor Kenzie zu stellen und nach meinem Schwert zu greifen.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Band 2 der Reihe hat mir ja nicht ganz so gut gefallen, da wir unter anderem nur so selten im Nimmernie waren. Zum Glück startet Band 3 sofort im Nimmernie und es geht sehr spannend zur Sache. Die ersten 80 Seiten habe ich förmlich verschlungen. Wie ihr seht gefällt es mir daher also richtig gut.

4. In welcher Sprache liest du am liebsten Bücher? Deutsch, Englisch oder in einer anderen?
Ganz klar auf Deutsch. Mein letzter Englischunterricht liegt mittlerweile 12 Jahre zurück. Da ich kein Seriengucker bin, kann ich mein Englisch auch z.B. nicht damit auffrischen. Und in den letzten fünf Jahren habe ich es gerade mal geschafft ein Buch auf Englisch zu lesen. Ich nehme es mir zwar öfter vor, aber da ich auf Englisch natürlich deutlich langsamer lese und nicht alles verstehe, greife ich dann doch lieber zu einem deutschen Buch.

Wie sieht das bei euch aus? 

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare :

  1. Hallo Sandra, :)
    ich habe vor kurzem den ersten Band von "Plötzlich Fee" gelesen und fand den echt gut. :) "Plötzlich Prinz" möchte ich dann natürlich auch lesen. :) Das Cover ist auch wieder total schön. :)
    Viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marina,

      dann solltest du auf jeden Fall bei unserer Blogtour vorbeischauen, die Morgen beginnt. Da gibt es nämlich den passenden Gewinn für dich ;-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
    2. Dann werde ich das machen.^^ Klingt interessant. :)

      Löschen
  2. Hallo Sandra,
    ich lese auch am liebsten deutsche Bücher. Hab aber in naher Zukunft vor, Bücher in meiner Muttersprache Polnisch zu lesen. Wird zwar eine Herausforderung aber wird schon ;)

    Oh ich sehe du liest "Plötzlich Prinz", das erinnert mich daran, dass ich endlich mal "Plötzlich Fee" weiterlesen sollte.....hab nach dem zweiten Band irgendwie aufgehört, weiß auch nicht warum.

    HIER mein Beitrag ♥

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Katha,

      oh das finde ich wirklich gut! Das sollte ich meinem Mann vielleicht auch mal empfehlen. Er merkt selbst, dass sein Russisch so ein bisschen einrostet. Obwohl lesen auf Russisch ja noch ein bisschen was anderes ist als auf Polnisch.
      Dann solltest du wirklich bald weiterlesen und auch dir kann ich nur unsere Blogtour zu Plötzlich Prinz (mit einem tollen Gewinn) ans Herz legen :-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  3. Hey Sandra,

    ich sollte wohl auch mal endlich ein Buch von Julie Kagawa lesen. Ich höre so viel gutes davon. Außerdem sind die Cover echt schön.

    Das du nur gaaaanz selten zu englischen Büchern greifst, kann ich verstehen. Wenn ich wenig mit englisch am Hut hätte, würde es mir vermutlich genauso ergehen. Schön ist aber, das du es noch nicht ganz aufgegeben hast :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea,

      ja die Cover sind wirklich sehr schön, auch wenn sie sich alle ein wenig ähneln.
      Ja, die Hoffnung stirbt zuletzt, dass mich plötzlich der Blitz trifft und ich wieder flüssig Englisch sprechen und verstehen kann :-D

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  4. Hallo Sandra :)

    ich muss gestehen, das ich dein Buch bzw. die Reihe noch gar nicht kenne. Aber vielleicht schaue ich sie mir mal näher an. :)
    Bei Frage 4 geht es mir genau so wie dir. Ich habe auch etwas Bedenken, dass ich in einem englisch-sprachigen Buch nicht alles verstehe. Deshalb habe ich mich da noch nicht rangetraut.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole,

      oh das ist wirklich schade, denn die Bücher von Julie Kagawa sind immer sehr schön.
      Ich habe damals ein Buch einer Reihe auf Englisch gelesen, was nicht mehr auf Deutsch übersetzt wurde und leider habe ich nicht alles verstanden :-(

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  5. Hey :-)

    Von Julie Kagawa habe ich bisher leider nur Unsterblich 1+2 gelesen und die Fee tummelt sich noch auf meinen Sub.

    Liebe Grüße
    Jenny
    Gemeinsam Lesen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jenny,

      ich habe die Unsterblich Reihe noch nicht gelesen, dafür beide Plötzlich Reihen. Wie hat dir Unsterblich denn gefallen?

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  6. Hallo Nicole

    Danke für deinen Kommentar auf meinem Blog. Du weißt ja schon, dass ich nur deutsche Bücher lese. Ich habe mich gerade Hals über Kopf in deinen Header verliebt. Ich bleibe gleich mal als Leserin da.

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Gisela,

      oh das freut mich sehr und mit dem Header hat sich eine sehr gute Freundin von mir wirklich sehr viel Mühe gegeben. Ich bekomme soetwas tolles leider nicht hin ;-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  7. Hallo,

    Die Reihe "Plötzlich Prinz" kenne ich nicht, aber ich von der Reihe "Plötzlich Fee" viel gutes gehört. Ich wünsch dir noch viel Spaß bei deinem Buch, du hast ja noch einiges vor dir. ;)

    Liebe Grüße
    Steffi ♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,

      ich finde die Plötzlich Prinz Reihe nicht ganz so stark wie Plötzlich Fee aber immer noch sehr lesenswert. Vielleicht greifst du ja mal zu P. Fee.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  8. Huhu (:

    Da ich durch "Talon" das erste Mal in Berührung mit Julie Kagawa gekommen bin, und das mir nicht ganz so zugesagt hat, lasse ich lieber die Finger von ihren anderen Reihen. Wünsche dir aber weiterhin viel Spaß damit!

    Ich lese auch lieber auf Deutsch, versuche aber mein Englisch momentan etwas zu verbessern und habe einige Bücher auf Englisch gekauft, eines bereits gelesen, es ist mir leichter gefallen als ich gedacht habe.

    Liebe Grüße!
    Anna (:
    https://liveyourlifewithbooks.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anna,

      zu Talon habe ich auch schon ein paar nicht so positive Meinungen gehört. Vielleicht traust du dich doch irgendwann mal an die Plötzlich-Reihe heran, denn die Bücher sind wirklich toll.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  9. Huhu Sandra!

    Über dein Buch bzw. die Reihe bin ich ja schon an anderen Stellen gestolpert. Ich habe bisher noch keinen Roman von Julie Kagawa gelesen, dachte auch bisher, dass zumindest ihre "Plötzlich Fee"-Reihe für meinen Geschmack zu kitschig ist, aber offensichtlich kommen ihre Romane bei vielen Leuten gut an. Wahrscheinlich werde ich ihr irgendwann mal eine Chance geben.

    Ich lese auch deutlich lieber auf Deutsch! Englisch hat zwar auch was, vor allem wenn man das Original lesen kann, aber es macht keinen Spaß Bücher zu lesen, die man nur mit Müh und Not versteht.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Diana,

      ich gehöre auch nicht unbedingt zu den Lesern die hin und weg von der Plötzlich Fee Reihe sind. Sie ist toll - keine Frage, aber es gibt auch noch bessere ;-) Kitschig ist sie aber auf keinen Fall. Wenn du gerne mal in eine andere Welt eintauchen willst, kann ich dir die Reihe nur empfehlen. Das Nimmernie ist ein toller Ort!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  10. Huhu!

    "Plötzlich Prinz" steht bei mir auf dem Programm, wenn ich denn endlich mal "Plötzlich Fee" fertiggelesen habe! Da habe ich bisher nur die ersten beiden Bände gelesen, die fand ich aber gut.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mikka,

      das freut mich zu hören, denn die Plötzlich-Reihen sind wirklich schön :-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen