Freitag, 1. Juli 2016

[Lesestatistik] Hörnchen querbeet durch den Juni


Hallo ihr Lieben, 

obwohl ich im Juni nur vier Bücher gelesen habe, bin ich damit mehr als zufrieden. Zum einen haben im Juni die Blogtouren zur "Plötzlich Prinz"-Reihe und zur "Königin der Schatten"-Reihe bei mir halt gemacht. Zum anderen war privat einiges los bei uns. Wir haben meinen Schwager und seine Freundin besucht und unser kleiner Mann wurde getauft. Der Juli dürfte nun ein wenig ruhiger werden. So dass ich hoffe, wieder 6 Bücher zu schaffen.
Außerdem habe ich mir vorgenommen im August oder September einen Monat einzulegen wo ich nur lesen und nicht rezensieren oder nur Kurzrezensionen schreiben werde. Mal schauen, so genau habe ich mir das noch nicht überlegt.

Insgesamt gelesen: 4 Bücher
Gelesene Seiten: 1.934
Seiten pro Tag 64,46 Seiten 

- Die Königin der Schatten 2 - Verflucht (5 Hörnchen)

Hörnchen querbeet durch den Juni
Plötzlich Prinz 3 - Die Rache der Feen = 
ein absolut würdiges Finale, was mich mit einem weinenden Auge zurückgelassen hat, schade das wir Abschied nehmen müssen vom Nimmernie
 
  Für König und Vaterland - Der Wechselbalg = 
ein interessanter Genre-Mix der zu überzeugen weiß und das Cover spricht wohl für sich ;-)


Highlight des Monats:
Diesen Monat viel mir mein Highlight ziemlich leicht. Ich glaube, ich habe noch nie einen so guten zweiten Band einer Trilogie gelesen.
"Die Königin der Schatten 2 - Verflucht" ist sogar fast noch besser als Band 1.

Flop des Monats:
Ein richtiger Flop war "Plötzlich Prinz 3 - Das Schicksal der Feen" nicht wirklich für mich. Eher eine kleine Enttäuschung. Ich fand diesen zweiten Band leider etwas zäh. Aber dennoch hat das Buch seine vier Hörnchen bekommen. Also wirklich kein richtiger Flop ;-)


 Wie war euer Lesemonat? Habt ihr irgendwelche Empfehlungen für mich oder ebenfalls ein o.g. Buch gelesen? 

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare :

  1. Guten Morgen auch nochmal an dieser Stelle, meine Lieblings-Sandra <3,

    vier Bücher sind doch gut, klar könnten es immer mehr sein, aber wenn die, die man gelesen hat, begeistern konnten dann passt es :)

    "Die Königin-Bücher" & "Vaterland ... " möchte ich ja auch noch lesen und mal schauen, wann diese einziehen werden.

    Die Zeit vergeht so schnell und nun ist euer kleiner Sonnenschein schon getauft, Wahnsinn. Er ist einfach nur zuckersüß <3.

    Deine Überlegung bzgl. dem "nur lesen" kann ich absolut nachvollziehen und dies habe ich im Juni bei insgesamt 3 Büchern ebenso getan. Es hat einfach mal wieder Spaß gemacht, nur zu lesen, ohne währenddessen schon im Hinterkopf eine Rezi zu formen ;) Darüber hinaus bin ich im Moment auch etwas schreibfaul, was das Ganze nicht einfacher macht. Heute werde ich mich aber mal wieder verstärkt damit beschäftigen, denn es gilt noch 2 Rezis und meinen Lesemonat zu schreiben.

    Fühl dich gedrückt und knuddel mir den Kleinen :*
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen mein Lieblings-Uwe, <3

      vier Bücher sind wirklich gut für mich. Aber du weißt ja, man möchte immer mehr lesen und ist nie zufrieden ;-) Toll ist wirklich, dass die vier Bücher mich so gut wie gar nicht enttäuscht haben.
      Die Königinnen Bücher müssen eigentlich sofort bei dir einziehen, weil sie soooooooo gut sind :-D
      Es ist echt Wahnsinn, dass unser kleiner Spatz nun schon getauft wurde. Nicht mehr lange und er geht schon in den Kindergarten ;-)
      Momentan habe ich wirklich mehr das Gefühl, dass das alles Zwang ist. Seit Lukas Geburt habe ich immer nur "Muss"-Bücher gelesen und irgendwie vermisse ich es ganz schön einfach mal zum Regal gehen zu können und ein Buch auszuwählen was ich gerne lesen möchte. Von daher hoffe ich, dass ich dies im August oder so nachholen kann.
      Die schreibfaule Phase kenne ich auch sehr gut. Zum Glück hat sie mich in letzter Zeit nicht ereilt, aber sie kann ja jeder Zeit wieder kommen ;-) Ich drücke dir die Daumen, dass sie schnell vorbeigeht.

      Ich habe den Kleinen geknuddelt und eine dicke Umarmung an dich zurück :-*
      Sandra

      Löschen
  2. Huhu liebe Sandra!

    Julie Kagawas Feen Reihe muss ich auch noch lesen. ;) Die Büchlein sehen toll aus und wenn du schon das Spin Off liest, dann muss auch die Geschichte richtig toll sein! "Für König und Vaterland" habe ich auch schon im Blick. Vielleicht versuche ich demnächst mein Glück damit. Mein Highlight diesen Monat war "Dein eines, wildes, kostbares Leben". Ein Buch, das ich dir nur ans Herz legen kann! :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Nina,

      die Plötzlich Fee Bücher sind richtig toll! Haben mir auch etwas besser gefallen als Plötzlich Prinz. Du solltest also so langsam mit Band 1 anfangen ;-)
      Dein Highlight sagt mir nichts, werde ich aber gleich mal googeln :-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  3. Hey,
    ich hab den Monat auch wenig gelesen. Obwohl ich ja keine Statistik führe. Das stresst mich nur :). Glaube aber, das ist bei dem Wetter normal, dass man noch was anderes machen möchte.

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sonja,

      ja bei schönem Wetter habe ich auch andere Dinge vor als zu lesen. Momentan gehe ich Dank meines Kindes sehr viel spazieren, da geht die Zeit dann auch schnell rum :-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  4. Huhu Sandra Schatz <3

    ich finde es ja schon großartig, dass du es schaffst trotz Lukas so viel zu lesen und auch noch zu rezensieren :-* wirklich absoluten Respekt :).

    Ich muss jetzt erst mal die Feen lesen und dann kommen auch irgendwann die Prinzen dran ^^ ich freue mich auf jeden Fall sehr auf alle Bücher da ich, wie du ja weißt, ein absoluter Julie Kagawa Fan bin.

    Zu unsere Königin muss ich gar nicht mehr viel sagen, da sind wir uns ja mehr als nur einig <3

    Drück dich, Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ally-Schatz, <3

      ich bin auch erstaunt, dass ich doch das ein oder andere Buch schaffe. Das rezensieren und die Blogzeit fällt mir jetzt aber doch schon schwerer. Und ich merke, dass ich es vermisse einfach nur mal ein Buch zu lesen ohne es zu rezensieren. Von daher wird sich in den nächsten Monaten vielleicht ein wenig was bei mir ändern ;-)

      Als großer Kagawa Fan sind die Feen wirklich ein Muss. Aber ich weiß ja, dass du noch einige Rezi-Ex vor dir hast.

      Yeahhhh unsere Königin <3

      Liebe Grüße und dicke Umarmung
      Sandra

      Löschen
  5. Hallo auch hier nochmal :-)

    Also ich als "Nicht-Blogger" kenne das Gefühl unter Zwang zu lesen bzw. mit dem Hintergedanken rezensieren zu müsssen nicht. Ich finde es aber toll, dass es euch Blogger gibt, denn so weiß ich immer, was ich unbedingt lesen muss und was mich doch eher nicht interessiert. ;-)
    Dein Blog hier hilft mir da immer sehr weiter. :-) Danke!

    Ansonsten war dein Monat doch ziemlich gut! Der Flop mit 4 Hörnchen... :-)

    Grüüüße :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo noch mal zurück ;-)

      vielen Dank für deine lieben Worte und ich denke ich werde demnächst auch mal einen Monat als quasi "Nicht-Blogger" einlegen. Ich muss echt mal von meinem hohen SuB runterkommen :-D
      Jep, das hat mich sehr gefreut, dass ich bei so wenigen Büchern dann auch keinen wirklichen Flop dabei hatte. So kann das öfter laufen.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen