Mittwoch, 27. November 2019

[Rezension] Angstbiene Tobi – Heldenhaft mutig

ab 4 Jahren
36 Seiten
25,90
Hardcover

Tobi ist die ängstlichste Biene der Welt und möchte sein sicheres Bienenzuhause nie, nie, nie verlassen. Als jedoch sein allerbester Ameisenfreund Eloy von einem Ausflug nicht zurückkommt, macht sich Tobi große Sorgen. Die Angst, dass er seinen Freund nie mehr wiedersieht, ist größer als die Angst, nach draußen zu gehen, um nach Eloy zu suchen. Überwältigt von den vielen SeltsamKomischDingen und Düften im Wald, gewinnt er mit jedem Flügelschlag nicht nur Mut, sondern auch neue Freunde dazu.  

Biene Tobi hat furchtbare Angst vor der großen weiten Welt und hat daher noch nie sein kuscheliges Zuhause verlassen. Sein allerbester Freund, die Ameise Eloy, versucht ihn eines Tages dazu zu überreden mit ihm einen Ausflug zu machen. Doch Tobi lehnt ab. Als Eloy jedoch am nächsten Morgen nicht aufzufinden ist, macht sich Tobi schreckliche Sorgen. Und so fasst er den Entschluss seinen Freund zu suchen. Damit fängt das aufregendste Abenteuer seines Lebens an.

 Schon lange wollte ich ein Buch aus dem Kalea Book Verlag lesen, da ich bereits so viele positive und richtiggehend begeisterte Stimmen über diesen Verlag gehört habe. Als ich die Möglichkeit bekam sogar das Duftbuch „Angstbiene Tobi“ zu lesen, musste ich diese unbedingt ergreifen.

 Wie schon erwähnt handelt es sich hierbei um ein Duftbuch. So ist auf jeder Doppelseite ein gewisser Duft hinterlegt. Gemeinsam mit meinem Sohn stürzte ich mich also in das Duftabenteuer.
Es hat einfach wahnsinnig viel Spaß gemacht die Düfte zu erraten. Hilfestellungen sind zudem auf jeder Seite gegeben, sodass man oft bereits vor dem Riechen weiß, um welchen Duft es sich hierbei handelt. Umso faszinierender fand ich es, dass fast alle Düfte auch tatsächlich haargenau wie „in echt“ gerochen haben. Angezogen von der begeisterten Meinung von meinem Sohn und mir wollte dann auch noch mein Mann mitlesen/mitriechen. Und das will schon etwas heißen, da er ansonsten kein großer Fan von Büchern ist.
So erschnüffelten wir uns gemeinsam durch Düfte wie Honig, Waldbeere, Kaugummi, Pilze oder Popcorn. Insgesamt 14 Düfte gibt es in diesem Buch zu entdecken.

 Aber auch die Geschichte an sich weiß zu überzeugen. Denn während Tobis Suche nach seinem besten Freund Eloy muss er feststellen, dass Wald und Wiese durch uns Menschen ganz schön zugemüllt wurden. Und so muss Tobi des Öfteren andere Insekten aus den menschlichen Fallen befreien. Am Ende räumen alle Insekten dann auch noch gemeinsam auf. Eine tolle Botschaft für die kleinen Leser.

Zudem gibt es auf der letzten Seite noch hilfreiche Tipps zur Müllvermeidung, zum Energiesparen und Ressourcen schonen.
Auf den ersten beiden Seiten hingegen erhalten die verschiedenen Lebewesen, die Tobi auf seiner Reise kennenlernt, eine kurze Charakterbeschreibung.

Die Illustrationen im Buch sind sehr farbenfroh und schön skizziert. Es gibt wahnsinnig viel zu entdecken. Dabei darf das Buch dann gerne auch einmal gedreht werden, weil eine Zeichnung im Hochformat abgebildet ist. Zudem werden viele kleine Details erst beim zweiten oder sogar dritten Mal Lesen ersichtlich.

Unser erstes Buch aus dem Kalea Book Verlag hat meinen Sohn und mich begeistert. Toll wie hier die Themen Mut und Umweltschutz gekonnt zu einer süßen Geschichte verknüpft werden! Auch die 14 zu erschnuppernden Düfte sind perfekt gewählt. So wird das Buch zu einem großen Lese- und Rätselspaß für die ganze Familie. Gerne mehr davon!
5 von 5 Hörnchen.

Hierbei handelt es sich um einen Einzelband.

Gemäß § 2 Nr. 5 TMG kennzeichne ich diese Rezension als Werbung. In meinem Beitrag befindet sich (zu informativen Zwecken) eine Verlinkung zur Webseite des Verlags, in welchem das Buch erschienen ist. Ihr erhaltet somit auch weitere Informationen zum Buch, zum Autor sowie eventuell auch zu weiteren Romanen.

Kommentare :

  1. Hallo liebe Sandra,
    ahhh, ich freue mich gerade so sehr, dass du nun auch dein erstes Kaleabuch gelesen hast. Ich habe noch zwei Bücher im Regal, die es zu entdecken gilt. Ich freue mich schon auf jedes einzelne. Die Idee mit den Düften finde ich auch extrem genial. Ich habe mir von Daniel auch sagen lassen, dass sie sich für die Bücher viele Duftproben haben schicken lassen, unter denen sie dann die besten Düfte ausgewählt haben <3

    So eine schöne Buchvorstellung <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Tanja,

      die Düfte wurden wirklich richtig gut gewählt. Klar, der ein oder andere Duft hat vielleicht etwas ähnlich gerochen, aber bei den meisten konnten man ganz klar sagen was für ein Duft es ist. Mann und Kind waren auch sehr begeistert. :-D

      Ganz liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Hi Lieblings-Sandra <3,

    das mir die Bücher und die beiden Eigentümer sehr sympathisch sind, weißt du ja. Und ich finde es wahnsinnig toll, mit viel Begeisterung und Ideenreichtum diese beiden so tolle Bücher für Jung und Alt herstellen. Die Idee mit Duftbüchern und deren Genauigkeit der Gerüche ist faszinierend und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Lukas davon sehr begeistert war. Und schön, dass selbst dein Mann daran Freude hatte ;)

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lieblings-Uwe, <3

      ich kann dir nur zustimmen. Zum einen was die Sympathie zu den Eigentümern angeht, als auch die Begeisterung und den Ideenreichtum.
      Oh ja das war wirklich schon bezeichnend, dass Aleks auch so viel Interesse an den Tag gelegt hat. :-D
      Ich denke, das wird sicherlich nicht unser letztes Buch des Verlags gewesen sein. :-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  3. Guten Abend liebe Sandra,
    ich wusste gar nicht, dass es ein Duftbuch gibt, hört sich aber richtig cool an. Freut mich, dass dieses Buch Dir gefallen hat und so viele wichtige Themen kindgerecht zusammengefasst werden.
    Sehr gerne gemerkt als Weihnachtsgeschenk :)
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Andrea,

      das ist wirklich ein perfektes Weihnachtsgeschenk für die ganze Familie, da alle nur ihre Nase in das Buch stecken wollen um die Düfte zu erschnuppern. :-D

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  4. Huhu Sandra-Schatz, <3

    ich freue mich schon mega, wenn ich die Kalea Bücher mit Levi und Valentin lesen kann :). Tobi ist wirklich zuckersüß und ich finde es auch toll, wie der Umweltschutz und der Mut von Tobi in die Geschichte eingewoben werden. Die Düfte sind definitiv der beste Bonus überhaupt.

    Liebe Grüße,
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ally-Schatz, <3

      das glaube ich sehr, dass du dich schon auf die gemeinsame Zeit mit Levi und Valentin und den Kalea Büchern freust. :-)
      Ich fand es richtig super, wie spielerisch das Thema Umweltschutz in die Geschichte eingewoben wurde.
      Jep die Düfte sind richtig toll und riechen super gut!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr!

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier: Datenschutzerklärung (verlinkt).