Montag, 5. November 2018

[Lesestatistik] Hörnchen querbeet durch den Oktober


Hallo zusammen,

irgendwie ist es momentan schon Tradition, dass ich 10 Bücher in einem Monat lese. Zumindest war dies nun in den letzten 4 Monaten der Fall. Dieses Mal hatte ich wieder einige tolle Bücher dabei, so dass es mir schwergefallen ist ein Highlight zu wählen.
Und auch ein Hörbuch habe ich in diesem Monat gehört. Dies wird wohl in nächster Zeit öfter vorkommen. 

Insgesamt gelesen: 10 Bücher
Gelesene Seiten: 3.593

Seiten pro Tag: 115 Seiten 



Highlight des Monats:
 Dieses Buch hat sich ein hartes Rennen mit Victorian Rebels 2 und Das Ende ist erst der Anfang geliefert. Dennoch hat mich "Als Larson das Glück wiederfand" einfach am meisten berührt und mitgenommen. Ein tolles Buch mit wunderschönen Zeichnungen.

Flop des Monats:
Kein Flop in diesem Monat. 

Überraschung des Monats:
Auch hier gab es mehrere Titel zur Auswahl. Dennoch habe ich mich für "Das Ende ist erst der Anfang" entschieden, da es mich absolut geflasht und begeistert hat. Eine interessante Geschichte die zum Nachdenken anregt.

Enttäuschung des Monats:
 Etwas enttäuschend empfand ich leider "Renegades". Auf die neue Reihe von Marissa Meyer hatte ich mich so sehr gefreut. Die Idee und das Setting sind auch super. Allerdings gab es viele zähe Stellen und ich fühlte mich oftmals gelangweilt.


Wie war euer Lesemonat?
Habt ihr irgendwelche Empfehlungen für mich oder ebenfalls ein o.g. Buch gelesen? 

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare :

  1. Hallo Lieblings-Sandra <3,

    da hast du eine schöne "Tradition" ins Leben gerufen *lach* Davon bin ich im Moment meilenweit entfernt, aber ich gönne es dir von Herzen. Über einige deiner gelesenen Bücher haben wir uns ja bereits ausgetauscht. Bei deinem Highlight bin ich ja noch immer am überlegen, ob ich es lesen soll.

    Auf jeden Fall freue ich mich schon aufs Lesen von "Gemina" und dann auf den Austausch mit dir. Übrigends habe ich jetzt mit "Eliminiert" begonnen ;)

    "Renegades" steht auf meiner Wuli auch recht weit oben und mal sehen, wann es einziehen wird (Weihnachten kommt ja bald).

    Ich wünsche dir einen ebenso erfolgreichen November.

    Ganz liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lieblings-Uwe, <3

      es wäre super, wenn ich diese Tradition beibehalten könnte. Aber ich bin mir sicher, dass über kurz oder lang das nur schwer möglich sein wird.
      Also Larson ist ja ein ganz dünnes Büchlein, da ist man ruck zuck durch. Und ich kann es dir nur ans Herz legen.
      Ui du liest jetzt Eliminiert. Halt mich da unbedingt auf dem Laufenden :-)
      Ich hoffe, der Weihnachtsmann erhöhrt deinen Wunsch.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Hallo Sandra,
    10 Bücher in einem Monat sind doch eine schöne Tradition :-)

    Auf "Das Ende ist erst der Anfang" bin ich sehr gespannt und hoffe es kommt bald bei mir an. Und ja "Renegades" war echt ein bisschen enttäuschend.

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja,

      das finde ich auch und ich hoffe die Tradition hält noch ein wenig an. ;-)
      Ich hoffe auch, dass es bald bei dir einziehen wird und ich drücke ganz fest die Daumen, dass es dir genauso gut gefällt wie mir.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  3. Hallo liebste Sandra,
    schande über mein Haupt, dass ich schon wieder eine Weile nicht mehr auf Deinem Blog war. Jetzt habe ich Dich aber in meiner Blogroll mit aufgenommen, dann sehe ich nämlich wann von Dir was neues hochgeladen wird. Ich hoffe, dass ist für Dich okay?
    10 Bücher zu lesen ist wahnsinn. Sehr beeindruckend. Ich schaffe das ganz selten :-) Zum Glück kenne ich das Buch mit dem Flopp nicht:)))
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Andrea,

      ach absolut kein Problem. Ich freue mich so oder so jedes Mal wenn du vorbeischaust und sei es auch nur alle paar Monate. :-) Ich selbst komme ja auch kaum zu Gegenbesuchen (hier ist wohl Schande auf mein Haupt angesagt).
      Und klar ist das für mich in Ordnung. Ich nehme dich auch gleich mal bei mir auf :-)
      10 Bücher finde ich auch mega gut und da bin ich auch sehr froh drüber.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  4. Hallo liebe Sandra,

    ein toller Monat würde ich sagen mit nur 4 oder 5 Hörnchen und ohne Flop! Renegades liegt noch vor mir und eigentlich erhoffe ich mir hier eine spannende Geschichte. Wenn du jetzt von zähen Stellen sprichst, hört sich das nicht so doll an :-P

    Victorian Secrets liegt ja noch vor mir, da freue ich mich riesig drauf. Ansonsten hat mir letzten Monat Sturmtöchter von Bianca Iosivoni richtig gut gefallen <3

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Desiree,

      ich bin auch mega zufrieden über diesen positiven Lesemonat.
      Oh je, ich hoffe dir wird es mit Renegades anders ergehen als mir! Ich habe das Buch in einer Leserunde gelesen und da fanden viele die Geschichte spannend.
      Auf Sturmtöchter spekuliere ich ja auch noch so ein wenig.
      Und wie gesagt, ich bin sooooo neugierig was du zu Victorian Rebels sagen wirst :-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
    2. Hihi, ja, ich hoffe, ich bin genauso begeistert wie du ;-)

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen
  5. Huhu Sandra,
    das hört sich nach einem perfekten Lesemonat an. Ich freue mich, dass du absolut keinen Flop darunter hattest und dass du so viele schöne und vor allem spannende Geschichten gelesen hast. Ich wünsche dir einen mindestens genauso schönen Lesenovember <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja,

      ja der Oktober war richtig toll, so kann es gerne die nächsten Monate weitergehen.
      Und ich wünsche dir auch einen ganz tollen November Lesemonat.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  6. Hallo Sandra-Schatz, <3

    wie immer ist es einfach so krass, wie viel du liest, ich wäre schon happy, wenn ich die Hälfte davon schaffen würde. ;)

    Von "Als Larson das Glück wiederfand" hast du mich definitiv überzeugt, das klingt einfach so großartig und berührend. Das "Renegades" sich auch öfter zieht, ist echt schade, ich verstehe immer nicht, warum manche Autoren ihre Geschichten nicht einfach etwas straffen bzw. die Lektoren das nicht tun. Vielleicht ist dieses Buch auch ein gutes Hörbuch. :D "Das Ende ist erst der Anfang" reizt mich auch irgendwie. Und auf den kleinen Eddie und auf "Gemina" freue ich mich auch schon sehr.

    Liebe Grüße,
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine liebe Ally, <3

      die Zeiten werden sich wahrscheinlich auch bald ändern (hab ich ja per WA schon ein wenig erläutert). Aber ich hoffe, dass ich dann einfach mehr Hörbücher hören kann als sonst. :-)
      Renegades stelle ich mir als perfekt geeignetes Hörbuch vor. Wie du schon andeutest, kann man da die Längen wunderbar weglassen und hat dann eine wahnsinnig tolle Geschichte. Und ich verstehe auch nicht, warum manche Lektoren, da nicht eingreifen. Aber nun gut.
      Larson und das Ende ist erst der Anfang kann ich dir wirklich nur sehr ans Herz legen. Das sind zwei ganz tolle Bücher!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  7. Huhu Sandra,
    das war ja ein super Monat bei dir! "Renegades" fand ich leider auch nur okay. "Der Pakt der Bücher" möchte ich ganz bald lesen, es wartet schon hier:-)
    Ich wünsch dir auch noch einen schönen restlichen November!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Petra,

      total schade, dass uns beiden Renegades nicht ganz so gut gefallen hat, denn Potenzial hat das Buch!
      Der Pakt der Bücher wird dir bestimmt auch gut gefallen. Und ich wünsche dir ebenfalls einen tollen restlichen November.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr!

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier: Datenschutzerklärung (verlinkt).