Mittwoch, 28. Juli 2021

[Hörbuch-Rezension] Tschakka! - Huhn voraus


Sprecher: Monika Oschek
Hörzeit: 2:11 Stunden
ungekürzte Lesung
ab 8 Jahren
2 CDs
12,95 €

Mit ihrem besten Freund Einstein saust Tschakka los – auf Waveboards, wild und frei. Freiheit hat sie sich nämlich für diese Ferien gewünscht. Was die beiden damit machen? Na, die Welt retten, ist doch klar! Nicht die ganze natürlich, aber ein kleines Stück. Und mit dem flauschigen Heldenhuhn der Nachbarn fangen sie an. Das ist nämlich ausgebüxt und führt sie nicht nur in einen geheimen Garten, sondern auch zu einem rätselhaften Riesen-Ei …

Tabea ist tieftraurig darüber, dass ihre Familie dieses Jahr in den Sommerferien nicht an die See fährt. Jedes der Kinder darf sich daher etwas wünschen. Und so wünscht sich Tabea ein Haustier. Doch ihre Eltern wollen von diesem Wunsch nichts wissen. Was soll Tabea bloß den ganzen Sommer über tun? Dann kommt ihrem besten Freund Einstein und ihr jedoch eine geniale Idee. Sie verwandeln sich in Superhelden und werden zu Tschakka und Stoneman. Auf der Suche nach Verbrechen werden die beiden auf ein entlaufenes Huhn in der Nachbarschaft aufmerksam. Werden Tschakka und Stoneman es finden?

Nachdem ich in die Hörprobe hineingehört hatte, war mir klar, dass ich unbedingt mehr über Tabea alias Tschakka und ihre Sommerferien erfahren wollte. Denn bereits in diesen wenigen Minuten sprüht der Humor nur so aus den Sätzen. Zudem war ich gespannt was es mit der Hühnergeschichte auf sich hat.

Tabea ist ein aufgewecktes und neugieriges Mädchen. Sie ist alles andere als begeistert davon, dass die Sommerferien an der See ins Wasser fallen. Doch lange Trübsal blasen ist nicht Tabeas Art und so planen ihr bester Freund Einstein und sie coole Dinge für die Ferien. Unter anderem werden die beiden zu Superhelden und sorgen in der Nachbarschaft für Ruhe und Frieden. Vor allen Dingen die Hühnerrettung nimmt Tschakka und Stoneman ziemlich in Beschlag. Doch auch ein geheimnisvolles Riesen-Ei und der nervige Nachbarsjunge Luis sorgen für reichlich Wirbel in diesen Sommerferien.

Der Hörer kann sich daher auf eine sehr unterhaltsame und spannende Geschichte für Kinder ab 8 Jahren freuen. Ein schöner Nebenaspekt ist es, dass Autorin Mara Andeck auch das Thema Umweltschutz einfließen lässt. So werden die jungen Hörer ermutigt aktiv etwas für die Natur zu tun.

Das Tolle an dieser Geschichte ist jedoch der zauberhafte Humor. Ich habe mich köstlich amüsiert über Tabea und ihre flotten Sprüche. So vergeht die Hörzeit von etwas mehr als zwei Stunden wie im Flug. Ich hoffe daher sehr, dass es noch weitere Abenteuer von Tschakka und Stoneman geben wird.

Zu einem besonderen und kurzweiligen Vergnügen macht dieses Hörbuch übrigens auch Hörbuchsprecherin Monika Oschek. Mit viel Leidenschaft vertont sie Tabea und ihr Abenteuer. Da wird viel gegackert und gekichert und die lustigen Sprüche fliegen dem Hörer nur so um die Ohren. Eine tolle Hörbuchproduktion!

Mein erstes Abenteuer mit den Kindern Tabea und Einstein alias Tschakka und Stoneman hat mir mehr als nur gut gefallen. Die äußerst witzige Geschichte gepaart mit den unternehmungslustigen Kindern sorgt für perfekte Unterhaltung. Gerne mehr von Tschakka und Stoneman!
Daher gibt es natürlich 5 von 5 Hörnchen.

Ich konnte leider nicht herausfinden, ob es sich hierbei um einen Einzelband oder den Auftakt einer Reihe handelt.

Gemäß § 2 Nr. 5 TMG kennzeichne ich diese Rezension als Werbung. In meinem Beitrag befindet sich (zu informativen Zwecken) eine Verlinkung zur Webseite des Verlags, in welchem das Buch erschienen ist. Ihr erhaltet somit auch weitere Informationen zum Buch, zum Autor sowie eventuell auch zu weiteren Romanen.

2 Kommentare :

  1. Hallo liebe Sandra,
    scheint, dass dieses Hörbuch richtig keck und erfrischend war :)
    Ich denke dass der Verlag erstmal schauen wird wie dieses Buch beim Hörer ankommt, bevor vll eine Reihe daraus wird. Aber ich hoffe natürlich sehr für dich, dass weitere Abenteuer von Tschaka und Stoneman erscheinen
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea, ♥

      die Worte keck und erfrischend treffen auf dieses Hörbuch perfekt zu!
      Das kann ich mir sehr gut vorstellen, dass der Verlag abwartet. Wobei gerade der Fischer Verlag oft an seinen Autoren festhält und die meisten angedachten Reihen auch beendet. Ich bin gespannt. :-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr!

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier: Datenschutzerklärung (verlinkt).