Montag, 22. Februar 2021

[Hörbuch-Rezension] Ruby Fairygale - Das Geheimnis der Tierwandler

 

Sprecher: Julia Nachtmann
Hörzeit: 4:05 Stunden
ab 10 Jahren
3 CDs
16,00 €

Seit die 13-­jährige Ruby heraus­gefunden hat, dass sie ein Pooka ist, ist auf Patch Island nichts mehr wie es einmal war. Rubys faszinierende Gabe, sich in ein Tier zu verwandeln und mit ihnen sprechen zu können, sorgt für Unruhe unter den Fabel­wesen: Einer Pooka kann man nicht trauen! Deswegen steht auch ihre Praxis leer - und das, obwohl eine mysteriöse Krankheit die Fabelwesen befällt. Mit ihrem Freund Noah an der Seite begibt sich Ruby auf die Suche nach ihren Eltern, um mehr über ihre Gabe zu erfahren und das Vertrauen der Fabelwesen zurückzugewinnen - schließlich hängt das Schicksal der magischen Welt davon ab.

Seit Ruby erfahren hat, dass sie eine Pooka ist, hat sich ihr Leben verändert. Ruby kann es aber immer noch nicht so wirklich glauben, dass sie sich jederzeit in ein Tier ihrer Wahl verwandeln kann. Doch nicht alle Fabelwesen sind von Rubys Verwandlungskunst begeistert. Schließlich geht eine Legende um, dass Pookas nicht zu trauen ist und sie Unheil über die Fabelwesen bringen werden. Dies sorgt sogar dafür, dass nach kurzer Zeit keine Fabelwesen mehr in die Fabelwesen-Station von Ruby und ihrer Großmutter kommen möchten.
Unterdessen will Ruby mehr über ihre Eltern erfahren und macht sich daher mit ihrem besten Freund Noah auf die Suche nach ihnen.
 
Ruby Fairygale ist eine ganz besondere und zauberhafte Reihe. Da mich vor allen Dingen Band 2 der Reihe begeistern konnte, freute ich mich extrem auf diesen dritten Band.
 
Die Geschichte setzt kurze Zeit nach dem Ende des ersten Bandes ein. Denn Rubys Großmutter befindet sich noch in der Reha und so schmeißen Ruby und ihr Freund Noah weiterhin die Fabelwesen-Station alleine. 
In Ruby wächst jedoch täglich der Wunsch mehr über ihre Familie zu erfahren. Daher gelangen Ruby und Noah auf dem Festland in ein äußerst merkwürdiges Hotel. Was hat es mit den Bewohnern dort auf sich?
 
In diesem dritten Band dreht sich sehr viel um Rubys Vergangenheit. Autorin Kira Gembri bringt Licht ins Dunkel, wenn es um die Frage geht, wer Rubys Eltern sind. Mir hat es viel Vergnügen bereitet, endlich mehr über Rubys Eltern zu erfahren. Die Enthüllungen und Geheimnisse auf die Ruby trifft, haben es dabei ganz schön in sich.
 
Für die Hörer ab 10 Jahren dürfte es daher einige Überraschungsmomente geben. Auch ich wurde in einer Situation ein wenig aufs Glatteis geführt, was mir sehr viel Spaß bereitet hat.
An und für sich ist dieser dritte Band mit jeder Menge Abenteuer gespickt. Es wird teilweise sehr spannend für Ruby und ihren Freund Noah. Und einmal mehr ist es umso wichtiger, dass Ruby sich in verschiedene Tiere verwandeln kann.
 
Dabei darf der Hörer sich wieder auf die teilweise doch sehr amüsanten und schrulligen Bewohner von Patch Island freuen. Ich fand es toll, dass die Bewohner im Laufe der Geschichte sogar noch eine größere Rolle spielen. Diese Entwicklung fand ich wirklich genial.
Kira Gembri baut aber auch neue Charaktere, wie den Jungen Flynn ein. Diesen lernen Ruby und Noah auf dem Festland kennen. Und Noah findet es gar nicht mal so super, dass Ruby und Flynn sich von Anfang an gut verstehen.
 
Jede Menge Abwechslung, in Form eines Settingwechsels auf das Festland, gibt der Geschichte dann noch mal zusätzlichen Schwung. Aber auch Patch Island kommt als Handlungsort nicht zu kurz.
 
Ich bin ein großer Fan der Hörbuchausgabe von Ruby Fairygale. Nicht nur das die fantastische Julia Nachtmann Ruby und ihren Freunden ihre Stimme leiht. Auch die musikalische Untermalung unterstreicht das Setting grandios. So darf der Hörer sich wieder auf zauberhafte Klänge wie "Through the Tides" oder "Slides" freuen. Beim Hören reist man gedanklich an die raue Küste Irlands.  
 
Auch der dritte Band der Ruby Fairygale Reihe hat wieder jede Menge Hörspaß zu bieten. Endlich erfährt der Hörer mehr über Rubys Vergangenheit. Dabei darf natürlich auch ihre neu entdeckte Fähigkeit des Tierwandelns nicht zu kurz kommen. Jede Menge Abenteuer und zauberhafte Momente erwarten einen, wenn man Rubys und Noahs Geschichte lauscht.
Von mir gibt es 5 von 5 Hörnchen.

1. Der Ruf der Fabelwesen (Rezi)
2. Die Hüter der magischen Bucht (Rezi)
3. Das Geheimnis der Tierwandler
4. ?

Gemäß § 2 Nr. 5 TMG kennzeichne ich diese Rezension als Werbung. In meinem Beitrag befindet sich (zu informativen Zwecken) eine Verlinkung zur Webseite des Verlags, in welchem das Hörbuch erschienen ist. Ihr erhaltet somit auch weitere Informationen zum Hörbuch, zum Autor sowie eventuell auch zu weiteren Romanen.

Kommentare :

  1. Hallöchen Sandra-Schatz, <3

    es freut mich sehr, dass du ebenso begeistert vom dritten Band bist wie ich. Ich finde es genial, wie viel in diesem Band aufgedeckt wird und wie viel Ruby und somit auch wir als Leser/Hörer erfahren. Den Settingwechsel fand ich auch toll, ebenso dass mit Flynn ein weiterer toller Charakter dazugekommen ist. Dass das Hörbuch auch dank der Klänge so mega gut ist, kann ich mir vorstellen. Ich bin so froh, dass es noch mindestens ein weiteres Buch geben wird.

    Liebe Grüße,
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ally-Schatz, <3

      ich bin auch super happy darüber, dass mindestens noch ein Buch erscheinen wird. Ich bin schon gespannt wie es mit Ruby und Noah weitergehen wird.
      Und ich stimme dir zu, es wurde so einiges aufgedeckt, gerade was Rubys Vergangenheit angeht.
      Flynn als Charakter mochte ich auch sehr gerne. Gerade seine kleinen Wortgefechte mit Noah. ;-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Hallo Lieblings-Sandra <3,

    ich war eigentlich der Meinung, dass du den dritten Band schon viel früher gehört hättest. Mir hat die Geschichte auch wieder richtig gut gefallen und ich freue mich schon darauf, bald weiterzuhören.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lieblings-Uwe, <3

      nein, dieses Mal war ich ein wenig hinten dran bzw. ist das Buch eher erschienen als das Hörbuch. Aber das hat nur meine Vorfreude auf das Hörbuch angefacht.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr!

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier: Datenschutzerklärung (verlinkt).