Sonntag, 14. März 2021

[Hörbuch-Rezension] FRRK! - Mission Supermatsch

Sprecher: Julian Greis
Hörzeit: 4:06 Stunden
ungekürzte Lesung
ab 10 Jahren
  4 CDs
14,99 €

Frrk ist wieder da! Das schleimige Tentakelmonster vom Matschplaneten Tmllp steuert erneut die Erde an, um seine Freunde Tom und Elli wiederzutreffen. Im Gepäck hat er ein Geschenk der Tmllper an die Menschheit: extrem seltenen, hochenergetischen Supermatsch! Ein Tröpfchen reicht, um die Energieprobleme der Menschen auf ewig zu lösen. Leider hat auch der ultrafiese Weltraumpirat Zmrrx davon Wind gekriegt und wittert seine Chance, den sonst streng bewachten Supermatsch an sich zu bringen. Wird es Tom, Elli und Frrk gelingen, die Erde und die gesamte Galaxie vor einer Katastrophe zu bewahren?

Tom und Elli freuen sich riesig, denn Alien Frrk und Ellis Vater sind wieder zurück auf der Erde. Frrk hat sogar ein äußerst wertvolles Geschenk für die Erdenbewohner mitgebracht - der hochenergetische Supermatsch. Ein Tropfen davon reicht aus, um die Energieprobleme der Menschheit zu lösen. Doch Frrks ehemaliger bester Freund Alien Zmrrx möchte verhindern, dass die Menschen den Supermatsch erhalten und will ihn für seine Zwecke einsetzen. Da sich Zmrrx schon auf dem Weg zur Erde befindet, müssen sich Tom, Elli und Frrk schnell einen Plan überlegen und den Supermatsch gut verstecken.

Vor gut einem Jahr habe ich das erste Abenteuer von Menschenjunge Tom und Alien Frrk gehört. Ich weiß noch sehr genau, dass die Geschichte mir wahnsinnig viel Freude bereitet hat und ich super glücklich darüber war, dass es noch weitere Bände geben wird. Nun durfte ich endlich das Hörbuch zum zweiten Band der Frrk-Reihe in meinen Händen halten. Natürlich musste das Hörbuch sofort verschlungen werden.
Meine Erwartungen an diesen zweiten Band waren extrem hoch und ich hatte ein wenig Sorge, dass dieses Buch vielleicht nicht so gut wie der erste Band sein könnte.
Was soll ich sagen? Band 2 „Frrk – Mission Supermatsch“ ist noch besser als der erste Teil!

Obwohl die Geschichte bereits ein Jahr zurückliegt, hatte ich keinerlei Erinnerungslücken. Viel zu präsent war mir noch die geniale Geschichte von Frrk, seiner Verwandlung in das Menschenmädchen Friederike und all die lustigen Situationen, die sich daraus ergeben haben. Von der Handlung her, hat mich dieser zweite Band noch mehr überzeugen können, als der erste Teil (und da war der Storyverlauf schon genial). Denn dieses Mal gilt es einem fiesen Superalien das Handwerk zu legen.
Intensiver eingebunden in die Geschichte wird dieses Mal Ellis Vater, der am Ende von Band 1 gemeinsam mit Frrk ins Weltall geflogen war. Nach dieser Reise kehrt Ellis Vater ein wenig verändert zurück.

Schon Band 1 bot allerlei witzige Situationen, denn Alien Frrk hatte doch so einige Probleme sich an die Gepflogenheiten auf der Erde anzupassen. Natürlich läuft Frrk auch im zweiten Band wieder zur Höchstform auf und bringt Tom dabei mehr als einmal in verzwickte oder gar peinliche Situationen. Mein absolutes Highlight war jedoch das Körper-Tausch-Debakel. Ich musste minutenlang über die witzigen Verstrickungen und Situationen lachen. Ich kann nicht sagen, wann ich mich zuletzt so herrlich über eine Geschichte amüsiert habe.

Meine einzige Sorge während des Hörens war daher, dass die Reihe womöglich nach diesem zweiten Band beendet sein könnte. Nach dem Ende hege ich jedoch die Hoffnung, dass es mindestens noch einen dritten Band geben wird.

Alienbändiger, Jungendompteur und Mädchenversteher dieses Hörbuches ist der geniale Sprecher Julian Greis. Es ist jedes Mal ein tolles Erlebnis seiner Vertonung der unterschiedlichen Charaktere zu lauschen. Er vertont die Aliens wirklich perfekt, gibt sich aber auch bei den restlichen Charakteren sehr viel Mühe. Ich könnte Julian Greis wirklich stundenlang zuhören.

Etwas wehmütig bin ich darüber, dass ich aufgrund des Hörbuches nicht in den Genuss der tollen Zeichnungen von Zapf gekommen bin. Aber hier kann ich mir gut vorstellen, dass ich irgendwann das Buch noch kaufen werde. FRRK ist eine dieser Reihen wo es einfach besser ist, wenn mal sowohl Buch als auch Hörbuch besitzt.
 
Ein unvergessliches Abenteuer durfte ich mit Alien Frrk und Tom erleben. Jede Menge Situationskomik und herrlich frische Dialoge sorgen für allerbeste Unterhaltung. Nicht nur für Alien-Fans ist diese Reihe ein Muss! Wer gerne Kinderbücher mit einer gehörigen Portion Humor liest, der ist bei Frrk absolut richtig. Ich hoffe, dass es noch viele weitere Abenteuer mit Frrk und Tom geben wird.
Natürlich erhält die Geschichte 5 von 5 Hörnchen von mir.

1. Mein Alien und ich (Rezi)
2. Mission Supermatsch 
 
Gemäß § 2 Nr. 5 TMG kennzeichne ich diese Rezension als Werbung. In meinem Beitrag befindet sich (zu informativen Zwecken) eine Verlinkung zur Webseite des Verlags, in welchem das Hörbuch erschienen ist. Ihr erhaltet somit auch weitere Informationen zum Hörbuch, zum Autor sowie eventuell auch zu weiteren Romanen.

Kommentare :

  1. Hallo liebe Sandra,
    dass dir der zweite Band sogar noch besser gefallen hat, als der Auftakt ist auf jeden Fall etwas, was nicht selbstverständlich ist.
    Mit deinen Worten betreffend des Körper-Tausch-Debakels hast du mich neugierig gemacht. Deine Begeisterung ist ansteckend. Ich habe sofort Lust auf die Geschichte bekommen. Auch das, was du über die Vertonung schreibst klingt richtig gut.
    Weiß man denn schon aus wie vielen Büchern diese Reihe bestehen wird?

    Ich wünsche dir einen ganz wundervollen Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,

      nein, ich weiß leider noch nicht aus wie vielen Bänden die Reihe bestehen wird. Erst einmal habe ich die große Hoffnung, dass es noch mit einem dritten Band weitergehen wird. Damit wäre ich schon mal sehr glücklich.
      Das Körper-Tausch-Debakel war sooooooo mega lustig. Ich kann mich nicht dran erinnern, wann ich mich das letzte Mal so amüsiert habe bei einem Hörbuch. :-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Hallöchen liebe Sandra =)

    oh wie toll! Da scheint mir die Fortsetzung von Frrk! doch irgendwie durch die Lappen gegangen zu sein :-P.
    Das klingt doch nach einer tollen Fortsetzung. Mir hat der Auftakt ja schon richtig gut gefallen. Die Fortsetzung wird definitiv hier einziehen =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen liebe Anja,

      wenn dir der Auftaktband gefallen hat, wirst du auch den zweiten Band mögen. Mich zumindest hat die Geschichte sehr begeistert. Wenn du den zweiten Band gelesen hast, müssen wir uns unbedingt darüber unterhalten. :-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  3. Hallöchen Sandra-Schatz, <3

    wie toll, dass der zweite Band noch genialer ist als der Erste. Auch ich habe deine Rezi zum ersten Band noch total im Kopf. Du hast es auf jeden Fall geschafft, mich noch mehr anzufixen. Frrk! ist so putzig und Julian Greis ist als Hörbuchsprecher sowieso immer ein Genuss!

    Liebe Grüße,
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ally-Schatz, <3

      Julian Greis zählt tatsächlich zu einem meiner liebsten Hörbuchsprecher und er ist einfach perfekt für FRRK geeignet.
      Ich kann dir die Geschichte wirklich nur ans Herz legen. Vielleicht ja auch als Hörbuch. ;-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  4. Hallo Lieblings-Sandra <3,

    wie du, habe ich mich sehr darüber gefreut, dass nun endlich der zweite Teil erschienen ist. Diesen möchte ich natürlich auch bald hören und es hat mir viel Spaß bereitet, deine Rezi dazu zu lesen. Ebenfalls freue ich mich wieder sehr auf den genialen Humor (besonders auf den Körper-Tausch) und ich hoffe, dass es noch weitere Teile geben wird.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Lieblings-Uwe, <3

      also über DAS Buch müssen wir uns unbedingt unterhalten und auch hier hoffe ich sehr, dass es dich genauso zum Lachen bringen wird wie mich. :-)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen

Über einen Kommentar von euch freue ich mich sehr!

Bitte beachte, dass du mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare Du Dich einverstanden erklärst, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.

Weitere Informationen findest Du hier: Datenschutzerklärung (verlinkt).